anleitung:iservmdm:asm

Dies ist eine alte Version des Dokuments!


Die genaue Einrichtung ist auf den IServ-Hilfe-Seiten ausführlich beschrieben. Daher hier nun ein paar kurze Hinweise.

Um auf die Schule registrierte Apple-Geräte verwalten zu können, muss der IServ mit dem ASM vertraulich kommunizieren können. Dazu bedarf es eines sogenannten Push-Zertifikats. Dabei handelt es sich um einen digitalen Datensatz, der die die Authentifizierung übernimmt.

Desweiteren müssen Token ausgetauscht werden. Diese sind für die Synchronisation der Apps (VPP-Server-Token) und der Geräte (DEP-Server-Token) zuständig.

  • anleitung/iservmdm/asm.1623058645.txt.gz
  • Zuletzt geändert: 2021/06/07 09:37
  • von maik.riecken